Einsteiger Root-Server im Preisvergleich

preisvergleichRoot-Server Angebote ab 15€ pro Monat für Einsteiger. In diesem Preisvergleich finden Sie die Hoster, welche besonders günstige Root Server anbieten. Sie müssen dennoch nicht auf echte dedizierte Hardware verzichten. CPU, Festplatte und Arbeitsspeicher stehen Ihnen Exklusiv zu Verfügung. Hier finden Sie keine vCores, variablen RAM oder shared Hosting Lösungen.

Die Performance der Root-Server reicht für diverse Anwendungen aus, egal ob Sie Web, Email oder Datenbank oder sogar Gameserver nutzen möchten. Aufgrund der großzügigen Festplatten können Sie auch via Cloudservern Fotos, Musik oder Video ablegen und mit Freunden teilen.

Sie haben natürlich zudem vollen Rootzugang via SSH zu Ihrem Server. Webinterfaces wie Plesk erhalten Sie optional bei einigen Anbietern kostenlos dazu.

 servdiscount1strato1
contabo1webtropia1ngz-server1
ServdiscountStratoContaboWebtropiaNGZ-Server
ProduktSD-S1260Root-Server Linux D100Dedicated Server QuadPro ServerRoot-Server Spielwiese
CPUIntel Atom S1260AMD Opteron
1385
Intel Core 2 QuadIntel i7-4790kIntel i7-2600k
Cores2 x 2,0 GHz4 x 2,7 GHz 4 x 2,4 GHz4 x 4,0 GHz4 x 3,4 GHz
RAM8 GB DDR34 GB DDR38 GB DDR332 GB DDR316 GB DDR3
Festplatte1 x 500 GB HDD2x 500 GB HDD2x 400 GB HDD2 x 1000 GB HDD
oder
2 x 120 GB SSD
1x 1000 GB HDD
oder
1x 120 GB SSD
BetriebssystemLinuxLinuxLinuxLinuxLinux
Kostenloses
Webinterface
Plesk, TekBASE, ISPConfig-Webmin, Lamp
Plesk, cPanel, ISPConfigPlesk, Gameserver
Interface
Vertragslaufzeit1 Monat1 Monat1 Monat1 Monat1 Monat
Einrichtungsgebühr0 €29,00 €0 €0 €0 €
Preis pro Monat14,99 €25,00 €39,00 €44,00 €49,00 €

server sparenZusätzliche Rabatte durch längere Vertragslaufzeiten

Weitere Rabatte sind möglich, wenn Sie die Vertragslaufzeiten entsprechen erhöhen. Je nach Anbieter entfallen dann auch die Einrichtungsgebühren. Falls Sie noch eine .de Domain oder ähnliches dazu buchen möchten, bedenken Sie bitte, dass diese in der Regel für 12 Monate auf Sie registriert werden. Somit bieten es sich an, für größere Projekte langfristig und sorgfältig zu planen. Wenn Sie die Laufzeit Ihres Vertrages entsprechend hoch ansetzen, sparen Sie nicht nur monatlich viel Geld, sondern stellen auch sicher, dass sich die Nutzung Ihrer Domains, Email Adressen und Webseiten entsprechend lohnt. Natürlich ist es Sinnvoll, einen unbekannten Anbieter vorher auszuprobieren, damit Sie sich nicht unnötig lange an diesen binden, falls Ihnen die Qualität der Leistung nicht zusagt. Wir können Ihnen jedoch jeden der hier vorgestellten Anbieter bedenkenlos empfehlen. Hier stimmen Leistung und Support, alle Anbieter sind bereits seit Jahren Damit Sie jedoch in erster Linie das Preis-Leistungsverhältnis der Root-Server vergleichen können, haben wir alle Server mit einer Mindestvertragslaufzeit von einem Monat konfiguriert.

leistungSie benötigen mehr Leistung für Ihren Root-Server ?

Dann schauen Sie doch bei unseren Profi Root-Server Vergleich vorbei. Hier finden Sie Root-Server mit dedizierter Hardware bereits ab 60€ pro Monat. Wenn Ihnen die Preise zu hoch erscheinen oder Sie weniger Leistung benötigen, können Sie auch einen  vServer mieten. Diese sind bereits ab unter 5€ pro Monat zu haben und die Hardware kann variable nach Ihren Wünschen angepasst werden. Möchten Sie Ihren Server hingegen nicht selber einrichten, überwachen und warten, könnten Sie auch einen  Managed Server mieten. Hier nimmt Ihnen der Hoster viel Arbeit ab, Sie erhalten quasi ein All-in-One Sorglos Paket.